Mit dieser perfekten veganen Rote Bete-Erbsen-Cappuccino-Suppe habt ihr alle Gäste auf schon bei der Vorspeise auf eurer Seite!

Suppenwochenfinale: Rote Bete-Erbsen Suppe im Cappuccinostyle

Highlight unserer Suppenwoche: Vegane Rote Bete-Erbsen Suppe im Cappuccinostyle

Als Highlight unserer Suppenwoche haben wir etwas ganz besonderes für euch kreiert, was absolut einzigartig in der Welt der Suppen ist und gewiss zum Trendsetter avanciert. Wir lieben es besondere Geschmackskombinationen zu finden und diese dann auch möglichst stilecht in Szene zu setzen. Komplementärfarben werden nicht nur in der Kunst, sondern auch bei der Foodart und -fotographie eingesetzt. Wir greifen sehr gern die natürlichen und kräftigen Farben von Obst und Gemüse auf und verarbeiten diese so, dass sie bei unseren Gerichten richtig zur Geltung kommen. Natürlich eignen sich hier bestimmte pflanzliche Erträge besser als andere. So wie die Bezeichnung der Rote Bete-Erbsen Suppe im Cappuccinostyle schon verrät, haben wir wunderbar knallige Rote Bete sowie quietschgrüne Erbsen verwendet. Geschmacklich abgerundet wird die sagenhaft köstliche Suppe durch Minze, Tabasco, Kokosmilch und vielem mehr. Ähnlich wie beim Erbsen-Minz-Mousse mit Roten Linsen, Quinoa und Rote Bete Saft, haben wir unter die Erbsen-Kartoffelsuppe einen Hauch Minze gezaubert und die Rote-Bete-Kartoffelsuppe erhält durch den Schuss Tabasco eine feurige Farbe. Die weiße Haube der veganen Rote Bete-Erbsen Suppe im Cappuccinostyle wird durch aufgeschäumte Sojamilch verliehen. Wenn ihr nun mit dem Löffel durch alle Schichten der köstlichen Suppe dringt und diese dann genüsslich schlürft, entfaltet sich ein einzigartiges Geschmackserlebnis an eurem Gaumen, dessen Schmaus ihr willenlos erlegen seid 😉 Wir haben beim Auslöffeln nicht länger als ne gefühlte Minute gebraucht und wollten sofort mehr!

Wozu Steaks, wenn es Suppen wie unsere Rote Bete-Erbsen Suppe im Cappuccinostyle gibt?

Für Nicht-Vegetarier und -Veganer ist häufig ein Argument Fleisch zu essen, da man so alle wichtigen Nährstoffe erhält, welche nicht leicht zu ersetzen sind. Mit der heutigen veganen Rote Bete-Erbsen Suppe im Cappuccinostyle beweisen wir euch genau das Gegenteil, denn sie enthält ähnliche Nährstoffe wie ein Rindersteak. Rote Bete birgt neben vielen wichtigen Vitaminen wie Vitamin B, C, K und Folsäure auch eine Menge Eisen und kann so rotem Fleisch mit Leichtigkeit Konkurrenz machen. Genaueres über die kleine Wunderknolle erfahrt ihr hier. Ebenfalls ein wunderbarer Eisenlieferant ist die Erbse, die zusätzlich wie alle Hülsenfrüchte auch ordentlich viel Proteine enthält. Unsere Suppe könnt ihr also absolut mit gutem Gewissen verspeisen und dass nicht nur wegen eurer Gesundheit. Eine gute Nachricht noch, sie enthält im Gegensatz zum Steak kaum Fett (nur ein wenig in der Kokos- und Sojamilch) und ist somit ein perfekter low-carb Mittagssnack. Also Unmengen an Gründen um unsere veganen Rote Bete-Erbsen Suppe im Cappuccinostyle einmal auszuprobieren.
Klickt einfach auf den Bildlink und ihr gelangt direkt zum Rezept!

Wir wünschen euch einen schönen Sontag!

Eure Natalie und Marie